Werte

Weil Verantwortung mehr als nur ein Wort ist

 

Wir übernehmen Verantwortung. Nicht weil wir müssen, sondern weil wir wollen. Und weil wir zweifelsfrei hinter unseren Werten stehen. Daher setzen wir die Qualitätsansprüche an unsere Produkte auf höchstem Niveau an und haben uns von der TÜV SÜD Management Service GmbH nach ISO 9001:2008 mit Entwicklung zertifizieren lassen. Aber nicht nur an uns selbst stellen wir hohe Ansprüche, sondern auch an alle Produzenten und Lieferanten, mit denen wir zusammenarbeiten. Weil Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung für uns nicht nur Schlagworte sind, sondern gelebte Unternehmenskultur. Jedes Unternehmen, das Teil unserer Arbeitsprozesse ist, verpflichtet sich zu einer absolut ethischen Arbeitsweise. Da uns dieser Ansatz äußerst wichtig ist, halten wir ihn zu Beginn jeder Kooperation schriftlich fest. Dabei spielt es keine Rolle, wo auf der Welt unsere Partner sitzen. Wir denken global und fordern die Einhaltung internationaler Leitlinien. Konkret die Allgemeine Erklärung zu den Menschenrechten der UNO, die UNO Konvention über Rechte des Kindes, die Charta für langfristig tragfähige Entwicklung der ICC und die nationalen und internationalen Rechtsordnungen, Vereinbarungen und Regelungen. Sowie die Geschäftsgrundsätze von "Transparency International" zur Bekämpfung von Korruption.

 

Würth Inter Werbung handelt konsequent sozial

Wir nutzen die Dimension unseres Unternehmens für soziale Zwecke. Deshalb engagiert sich die Würth-Gruppe in zahlreichen kulturellen Bereichen und übernimmt Verantwortung. Sei es als Sponsor der Special Olympics oder in Form eigener Schulen. Seit 1987 fördert darüber hinaus die Stiftung Würth Projekte aus Forschung und Wissenschaft, Bildung und Erziehung sowie Kunst und Kultur. Weil wir restlos davon überzeugt sind, dass soziales Handeln jeden angeht.